Beschreibung Wanderhotel

das Pirker's liegt mitten im Nationalpark Hohe Tauern, eingebettet in die umliegende herrliche Berg- und Wanderwelt des Maltatales.
  • Preisniveau: moderat
  • Hotel-Schwerpunkt:
    Wandern mit Kindern Wandern & Biken
    Wandern mit Kindern
    Wandern & Biken
  • ausgebildeter Wanderführer
  • geführte Wanderungen: 2 pro Woche
  • persönliche Tourenberatung
  • Touren:
    Wanderung Bergtour Hochtour alle...
    Wanderung
    Bergtour
    Hochtour
    Mehrtagestour
  • Sauna
  • alle Eigenschaften (128)

Bewertungen (0)

Leider wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Eigenschaften dieses Wanderhotel-Eintrags

  • Preisniveau: moderat
  • Unterkunftsart:
    Hotel
  • Hotel-Schwerpunkt:
    Wandern mit Kindern
    Wandern & Biken
  • Saisonale Öffnungszeiten: - -

  • Wanderschuhe: 3 Wanderschuhe
  • ausgebildeter Wanderführer
  • Infopoint
  • geführte Touren
  • geführte Wanderungen: 2 pro Woche
  • geführte Klettertour
  • Kletterkurs
  • Ausrüstungsverleih:
    Teleskopstöcke
    Kindertrage
    Schneeschuhe
    Rucksäcke
  • kostenlose Wanderkarten
  • Lunchpaket
  • Frühaufsteher-Frühstück
  • Waschmaschine
  • Wäschetrockner
  • Schuhputzmöglichkeit
  • Einstieg Wanderweg: 0.5 km entfernt
  • persönliche Tourenberatung
  • Beschreibung sonstiger Wanderservices: Vor Ort bekommt ihr alle Infos zu Touren, Wanderwegsbeschreibungen, Wetterinfo und Wanderkarten. Wir sind euch gerne behilflich beim Organisieren eines Wanderführers für die Hochalpinen Wanderrouten und für sonstige Gipfelwanderungen gibt es einen Nationalpark Ranger vor Ort.

  • Beschreibung Wandergebiet: Das Maltatal - das Tal der stürzenden Wasser genannt - ist bekannt für eine große Vielfalt an Wanderungen im Tal- sowie im Höhenbereich. Für alle die ganz hoch hinaus möchten bieten sich die umliegenden 3Tausender wie Hochalmspitze (3.360m), die Schneewinkelspitze (3.016m) oder der große Hafner (3.076m) für unvergessliche Touren an.
    Das Maltatal bildet den östlichen Eingang in den Nationalpark Hohe Tauern. Touren auf den Ankogel, und die Hochalmspitze verbinden Malta mit dem Bergsteigerdorf Mallnitz.
    Themenweg zum Thema Wasser an den Wasserfällen entlang, Klettersteige, Kletter- und Bouldergebiete runden das aktive Wander- und Bergprogramm ab. Die wunderschöne Fallbachumrundung oder der Naturlehrweg "Malteiner Wasserspiele" sind nur ein kleiner Auszug aus den besonderen Möglichkeiten die Natur zu erleben und entdecken.
  • Wandergebiet: Das Wandergebiet Bergsteigerdorf Malta, Gebirgsgruppen Hohe Tauern: Ankogelgruppe und Reisseckgruppe.
    Unzählige Berggipfel im Sommer zum Wandern, Bergsteigen und Klettern, im Winter für Skitouren genutzt, lässt das Bergherz höher schlagen.
  • Touren:
    Wanderung
    Bergtour
    Hochtour
    Mehrtagestour
  • Klettern:
    Klettersteig
    Alpinklettern
    Eistour
  • Schwierigkeit Wanderungen:
    Blau
    Rot
    Schwarz
    Alpine Route
  • Schwierigkeit Klettersteig:
    C
    D
    E
  • Winterwanderung
  • Schneeschuhwanderung
  • Familienwanderung
  • Wandern mit Kinderwagen
  • Themenwanderung
  • Bergsee
  • Öffnungszeiten Bergbahnen: Direkt in Malta findet ihr keine Bergbahnen. Bergbahnen in den umliegenden Gemeinden Katschberg und Goldeck mit Öffnungszeiten von Juni bis Oktober.
  • Anzahl Bergbahnen: 0 Bergbahnen
  • Seehöhe höchste Tour: bis 3000 hm
  • nicht vorhanden
  • Kletterhalle: 40 km entfernt
  • Klettergarten: 3 km entfernt
  • Hochseilpark: 30 km entfernt
  • Tourentipps:

    • das pirker’s Tourentipps Fallbachumrundung
      Fallbachumrundung

      Vom großen Parkplatz an der Landesstraße unter dem Fallbach geht es über den Schlüsselsteig aufwärts. Auf halber Höhe des Fallerfalls führ eine Abzweigung zur Aussichtskanzel, die mit einem atemberaubenden Blick aufwartet. Weiter den Schlüsselsteig entlang bis man kurz oberhalb des Wasserfalles auf einem Steg den Fallbach quert und leicht ansteigend durch den Wald zur Schlüsselhütte gelangt. Kurz folgt man dem Forstweg, bevor es auf einem markierten Weg wieder zurück ins Maltatal geht. Ein kurzes Stück entlang der Straße, denn beim Klettergarten Kreuzwand über einen markierten Steig zurück zum Wasserfall und über den Gasthof Faller zum Ausgangspunkt. (500 Hm, 3 h)

    • Malteiner Wasserspiele

      Vom Gasthof Falleralm im hinteren Maltatal, führt der Weg entlang von Wasserfällen, Schluchten und Steilstufen bis zum Blauen Tumpf. (Nähe Gmünder Hütte) An 18 Haltepunkten werden die Besonderheiten der Natur des Maltatals erläutert. 5 km umfasst die Wanderung und ist auch für Familien mit Kindern geeignet. Keine schwierigen Steilstücke sind dabei zu überwinden. ( 300 Hm, 2,5 h.)

  • Almen:

    • Wassergedankenweg Gössfälle

      Der Wassergedankenweg Gößfälle regt mit Zitaten berühmter Persönlichkeiten zum Nachdenken an.
      Der Unterlauf des Gößbaches bildet eine wildromantische Granitschlucht mit gischtenden Wasserfällen, überronnenen Felsplatten und glasklaren Gumpen. (136 hm, 1,30 h)
      Ausgangspunkt ist der kostenfreie Parkplatz unter den Gössfällen.

  • Beschreibung der Hotelausstattung: Urban ländlich, gemütlich und funktionell.
  • gesamte Zimmeranzahl: 20
  • Pools:
    Innenpool
  • Sauna
  • Garten
  • Sonnenterrasse
  • Spielplatz
  • WLAN
  • Restaurant
  • Hotelbar
  • Parkplatz:
    kostenlos beim Hotel
  • nicht vorhanden
  • Ladestation Elektroauto: vor Ort

  • Beschreibung der Zimmer: 3-Sterne Ausstattung, gemütlich mit Balkon, DU/WC, TV, Telefon. Unsere "Stuben", "Junior-Suiten", "Gmiatlich" und "Zweierzimmer" Auswahl ist für Familien, Paare und Singles buchbar. Gruppen auf Anfrage.
  • Bettgrößen:
    Doppelbett
  • Balkon
  • Zimmer mit Bergblick
  • Kühlschrank
  • Haartrockner
  • Bademantel
  • Wäscheständer
  • Handtuchservice
  • Zimmerkategorien:

    • das pirker’s Zimmerkategorien Zweierzimmer
      Zweierzimmer

      Ihr verbringt Zeit zu Zweit? Zwei Leute finden hier fein Platz, es ist weder zu viel noch zu wenig. Wenn Du Dich als Outdoor-Fan bezeichnen würdest, buche dieses Zimmer und genieße den Ausblick in die Berge.

    • das pirker’s Zimmerkategorien "Gmiatlich"
      "Gmiatlich"

      Es geht nicht um die Größe sondern wie man sie nützt. Das Zimmer hat ein kleines extra Kinderzimmer und somit geeignet für Familien mit Kindern. Ein kleiner Balkon zum Genießen der Sonnenstunden darf nicht fehlen.

    • das pirker’s Zimmerkategorien "Superior"
      "Superior"

      Platz für Eltern mit Kind/Kinder, urban, unterschiedliche Materialien und Aufteilungender Räumlichkeiten machen den Unterschied. Auch hier müssen die Kinder nicht im Elternzimmer schlummern. Das eigene Kinderzimmer ist ausgestattet mit Kinderbett und Stockbett. Auch ein Babybettchen findet Platz. Auch hier darf ein Balkon nicht fehlen.

  • Beschreibung der Serviceleistungen: Wir bieten Euch unsere Bio-Halbpensionplus mit Frühstücksbuffet, Mittagssuppe mit Salatbuffet, Kuchen/Cafe am Nachmittag und 4-Gang Abendmenü mit Salatbuffet. Außerdem ist unsere Bio-Saftbar im Preis inklusive und wenn Tagesausflüge/Wanderungen gemacht werden, könnt ihr euch vom Frühstücksbuffet selbst ein Lunchpaket zusammenstellen.
  • Verpflegung:
    Halbpension
  • Abendmenü:
    Buffet
    3 bis 5 Gänge
  • vegetarisches Essen
  • Kinderbetreuung
  • Wäscheservice

  • Beschreibung der Freizeitmöglichkeiten: Das Maltatal im Herzen der Region Katschberg Lieser-Maltatal bietet eine große Auswahl an Freizeitmöglichkeiten. Radfahren, Canyonning, Eselpark, Erlebnis Wasserpark, Kunst- und Kultur im Tauernstädtchen Gmünd, Porschemuseum, Ausflugsstraße Kölnbrein, Nockalmstrasse, Kletterpark, Klettergärten und noch vieles mehr wartet auf den aktiven und begeisterten Outdoor Urlaubsgast.
  • Massagen
  • Beautybehandlungen
  • Hallenbad: 30 km entfernt
  • Therme: 50 km entfernt
  • Schwimmen: 14 km entfernt
  • nicht möglich
  • Surfen: 30 km entfernt
  • Tauchen: 30 km entfernt
  • Tischtennis
  • Tennis: 8 km entfernt
  • Golf: 30 km entfernt
  • Reiten: 30 km entfernt
  • Sommerrodeln: 80 km entfernt

  • Beschreibung der Umgebung: Unsere kleine, aber feine Urlaubswelt in Alleinlage begrüßt Euch zwischen den Bergriesen des Nationalparks Hohe Tauern und der wunderbaren Natur des Kärntner Maltatals. Wo sich Kinder so richtig austoben und „ausgewachsene Gäste“ endlich abschalten können. Freut Euch auf einen unvergesslichen Urlaub in den Bergen – für Naturmenschen groß und klein.
  • Umgebungsschwerpunkt:
    Berg
    am Land
  • Ortszentrum: 8 km entfernt
  • Sportgeschäft: 14 km entfernt
  • Mountainbike Verleih: 14 km entfernt
  • Bootsverleih: 30 km entfernt
  • öffentliche Verkehrsmittel: 2 km entfernt
  • Flughafen: 60 km entfernt
  • Arzt: 14 km entfernt
  • Apotheke: 14 km entfernt
  • Seehöhe: 950 hm

Wanderhotel Karte

    Anfahrtsbeschreibung

    Osten: Von Wien über die A 2 zum Knoten Seebenstein. Weiter auf der S 6 bis St.Michael in der Obersteiermark. Dann über die S 36 nach St. Michael im Lungau und über die A 10 bis zur Ausfahrt Gmünd und von da weiter ins Maltatal.

    Süden:
    Von Graz über die A 2 bis Klagenfurt und weiter nach Villach. Hier über die A 10 Tauernautobahn bis Ausfahrt Gmünd und von da weiter ins Maltatal

    Norden:
    Von Linz über die A 1 bis Salzburg und weiter über die A 10 bis Ausfahrt Gmünd - Maltatal. Von Gmünd weiter bis ins Maltatal.

    Adresse

    Ortsteil:
    • keine Angabe
    Regionen:
    • Breitengrad : 47.004106
    • Längengrad : 13.444277

    Routenplaner Kontakt

    Wanderhotel Fotos

    Fotos jetzt hochladen (als Besucher)

    Wanderhotel Foto-Galerie

    1 / 16

    Wanderhotel: Pirker's Logo - das pirker’s

    2 / 16

    Wanderhotel: Unser kleines "Badewandl" für die Bergwellness.  - das pirker’s

    3 / 16

    Wanderhotel: Gemütliches Zweierzimmer  - das pirker’s

    4 / 16

    Wanderhotel: Schwitzen in unserer Sauna - das pirker’s

    5 / 16

    Wanderhotel: Wandern am Kölnbreinstausee - das pirker’s

    6 / 16

    Wanderhotel: Kulinarisch regionale Bio-Küche genießen.  - das pirker’s

    7 / 16

    Wanderhotel: Wandern Malteiner Wasserspiele - das pirker’s

    8 / 16

    Wanderhotel: Wir sind Klimapositiv! - das pirker’s

    9 / 16

    Wanderhotel: Restaurant mit offenen Kamin. - das pirker’s

    10 / 16

    Wanderhotel: Gemütliche Zimmer mit Balkon und Ausblick. - das pirker’s

    11 / 16

    Wanderhotel: Unsere Tiere am Hof - das pirker’s

    12 / 16

    Wanderhotel: Spielparadies für Kinder - das pirker’s

    13 / 16

    Wanderhotel: Kinder toben gerne - das pirker’s

    14 / 16

    Wanderhotel: Unsere fleißigen Hausgeister von Housekeeping, Küche und Service  - das pirker’s

    15 / 16

    Wanderhotel: Herzlich Willkommen!  - das pirker’s

    16 / 16

    Wanderhotel: "Griaß Enk" - die Wirtsleut Kerstin und Markus Pirker - das pirker’s

    Wanderhotel Bewertungen (0)

    Leider wurde noch keine Bewertung für diesen Wanderhotel-Eintrag abgegeben.

    Unverbindliche Anfrage an das pirker’s

    Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

    Kontakt

    Alle Angaben zu Wanderhotel das pirker’sohne Gewähr

    Öffentliche Fragen und Antworten zudas pirker’s

    Hier finden Sie allgemeine Fragen und Antworten zum Wanderhotel-Eintrag. Stellen Sie eine Frage, wenn Sie ein öffentliches, allgemeines Anliegen haben, das auch andere Besucher interessieren könnte.

    Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

    Abbrechen

    Hinweis: Bitte beachten Sie, öffentliche Fragen sind für alle Besucher sichtbar.

    Stellen Sie eine individuelle Frage an den Wanderhotel-Eintrag .

    Wanderhotel das pirker’s teilen und empfehlen: